wollgras.de

Treffen:

Seminargruppe "Öko 35"
Biologie/Ökologie 1983-88 Uni Rostock

Foto: WPP 2001

Wandmalerei im ehemaligen Bioklub

Über uns

Wir haben fünf Jahre Biologie/Ökologie an der Uni Rostock studiert (die meisten, kleine Splittergruppen wechselten nach dem Grundstudium an die TU Dresden oder nach Halle). Vorlesungen, Exkursionen, Wohnheim, Studentenclub wurden Teile unseres Lebens. Vor allem aber war es wohl die Gruppe. Freundschaften für's ganze Leben haben sich entwickelt.

Was hat das alles mit Wollgras (Eriophorum spec.) zu tun?
Stichwort: Teufelsmoor-Exkursion 1. Studienjahr, Dia-Abend... siehe rechts oben.

Viele Exkursionen folgten, eine schöner als die andere, Höhepunkt: Bulgarien 1986. Auch in kleineren Kollektiven ging es bei jeder Gelegenheit 'raus in die Natur: Pfingst-Exis haben Klee, WPP und MB bis heute beibehalten, viele Jahre nach Ende des Studiums.

WOLLGRAS.DE ist unser "Treffpunkt" im Netz, Fundgrube für Bilder (mit und ohne Wollgras), Neuigkeiten, Adressen. Im richtigen Leben treffen wir uns mindestens alle drei Jahre an wechselnden Orten, siehe links (da sind die Links).

30121 Besucher30121 Besucher30121 Besucher30121 Besucher30121 Besucher

Wieso Wollgras?

Liebe Blumenfreunde, liebe Botaniker, hier geht es nicht um Eriophorum spec., hat aber damit zu tun:

Seit wir auf Exkursionen 1984 alle die hübschen Wollgrasbestände im Moor fotografierten und jeder seine zehn besten Dias (= rund 100mal Wollgras) zeigen durfte, gilt bei Vorträgen die Regel:

"Bitte kein Wollgras!"

Ganz zufällig verirrt sich immer wieder eins in die Diaserien... und hierher:

Zum Ort des Geschehens:

Raus in die Natur:

Paßwort hat mit Bulgarien zu tun - MB fragen!